Yeah Racing TAMC-023 - Kegeldiff Set für Tamiya M-Chassis - M05 / M06 (38 Zähne)


Yeah Racing TAMC-023 - Kegeldiff Set für Tamiya M-Chassis - M05 / M06 (38 Zähne)

Artikel-Nr.: 45-TAMC-023

Aktuell 4 x auf Lager - sofort versandfähig!
Lieferzeiten:
1-3 Werktage (Deutschland)
2-5 Werktage (EU)
2-10 Werktage (weltweit)

29,90

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



ACHTUNG:
Yeah Racing hat mit diesem Getriebe getrickst.
Das originale Getriebe des M-Chassis hat 39 Zähne.
Dieses hier hat 38 Zähne. Keine Sorge - es passt dennoch problemlos ins Auto.
Die Untersetzung ist allerdings länger - es wirkt also wie ein Speedgetriebe.
Von außen ist nicht erkennbar ob das richtige oder das "falsche" Zahnrad eingebaut ist - es verstößt aber gegen diverse M-Chassis Reglements.
Wer das Kegeldiff auf die gleiche Untersetzung bauen möchte wie im Original benötigt zusätzlich das Getriebeset TAMC-024 - dort liegt ein 39er Zahnrad bei.

 

 

Kegeldiff Set von Yeah Racing für die Tamiya M-Chassis (M05 und M06).

 

Das Set beinhaltet alles, was man für den Umbau braucht - bis auf Öl.
Welches Öl ist sinnvoll? Nun, das ist eine Frage des Setups und damit nicht pauschal zu beantworten.
M-06: 700cSt bis 5.000cSt
M-05: 50.000cSt bis 2.000.000cSt
Ausnahmen bestätigen die Regel.

 

Warum überhaupt ein Kegeldiff?
Ein Kegeldiff bietet - gegenüber einem Kugeldiff - bei optimaler Traktion stets 100% Vortrieb da nichts durchrutschen kann.

Aber im Baukasten liegt doch auch bereits ein Kegeldiff?
Ja, richtig. Aber das original Tamiya Diff lässt sich nur geringfügig sperren da es nicht abgedichtet ist.
Dieses Diff ist abgedichtet (Papierdichtung + Gummidichtung) und kann daher mit Öl gefüllt werden.
Mit der Viskosität bestimmt man die Sperrwirkung. Umso zäher das Öl, umso höher die Sperrwirkung.

Im M-05 mit Frontantrieb ist ein stark gesperrtes Diff Pflicht, da sonst das kurveninnere Rad beim Rausbeschleunigen permanent um Haftung ringt. Das fördert zum einen den Reifenverschleiß, hebt aber insbesondere die Rundenzeiten an. Kein Vortrieb => viel Zeit verschwendet.

Mein Kugeldiff kann ich doch auch sperren?
Korrekt. Aber es ist leider nur bedingt haltbar und unterliegt einem hohen Verschleiß. Das Kegeldiff ist belastbarer und bei sorgsamen Umgang auch stets zu 100% reproduzierbar.

 

Zusätzlich liegt dem Set ein Sperreinsatz bei. Damit kann das Diff (öhne Öl) zu 100% gesperrt und als Starrachse benutzt werden. 

 

Zum Lieferumfang gehört nur das Diff (inkl. Blades). Keine Kardans, kein Werkzeug, kein komplettes Auto.

 

 

Passende Dichtungen gesucht?
Du wirst bei XPRESS fündig. Es steckt der gleiche Hersteller dahinter.
XP-10011 => Papierdichtung
XP-10051 => Silikon Dichtungen

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Yeah Racing TAMC-024 - Ersatz Getriebe Set für M-Chassis Kegeldiff (38T + 39T) Yeah Racing TAMC-024 - Ersatz Getriebe Set für M-Chassis Kegeldiff (38T + 39T)
5,90 € *
XPRESS 10051 - Xpresso K1 / M1 - Silikon Dichtungen (Diff und Dämpfer) XPRESS 10051 - Xpresso K1 / M1 - Silikon Dichtungen (Diff und Dämpfer)
4,90 € *
XPRESS 10011 - Xpresso K1 / M1 - Kegeldiff Wartungs Set XPRESS 10011 - Xpresso K1 / M1 - Kegeldiff Wartungs Set
4,90 € *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Tamiya, Tamiya M-Chassis